Wir stellen vor: Unser Kakao Müsli ohne Reue. Teil 1: Wie kam es dazu?

Wir stellen vor: Unser Kakao Müsli ohne Reue.
Teil 1: Wie kam es dazu?

Das “Kakao Müsli ohne Reue” war mein erstes Müsli. Ich habe es am Anfang nur für mich selbst gemischt. Ich war schon immer “Schokoholik” (und viele Jahre Vegetarier), wollte aber weg vom Süßigkeitenkonsum. Ich wollte den Schokogeschmack, ohne es nachher zu bereuen (daher der Name). Mit nur 0,9% Zuckeranteil ist es super “schokoladig”, aber nur minimal süß. Ich wollte meine Geschmacksnerven so lange “trainieren”, bis ich das als süß empfand (habe ich mittlerweile geschafft😀). Zusätzlich wollte ich meine Zufuhr an gesunden Mikro- (Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente) und Makronährstoffen (pflanzliches Eiweiß und gute Fette) durch natürliche bio Rohstoffe deutlich steigern. Die ganze Story findest du hier:
https://www.purmuesli.de/zuckerfreies-muesli/

Wir stellen und Kakao Müsli ohne Reue vor Teil 1

Please follow and like us:
error